Yoga - Beckenboden
8 Euro à 60 Minuten

Den Beckenboden zu stärken, ist in allen Lebenslagen sinnvoll.
 
Klassisch ist das Beckenbodentraining nach der Schwangerschaft.

Achtung:
Yoga - Beckenboden ersetzt nicht die Rückbildungsgymnastik.
Es ist eine Ergänzung dazu!


Im höheren Alter rückt die Beckenbodenmuskulatur wieder in den Vordergrund, um unkontrollierte Ausscheidung von Blase und Enddarm zu steuern.

Ein muskulär stabiler Beckenboden ist auch in der Prävention interessant.

Er unterstützt die aufrechte Körperhaltung und ist in einem sitzenden (Berufs-)Alltag eine willkommene Abwechslung.
Wer schwere körperliche Arbeit verrichtet, profitiert von einem trainierten Muskelkorsett, bei dem der Beckenboden eine zentrale Rolle einnimmt.

Im Kurs Yoga - Beckenboden ist jeder herzlich willkommen.
Postnatal, Inkontinenztraining, Prävention, Alltagstraining, etc.


Montag 16.30 - 17.30

zum Kurs bitte hier klicken:

KURSE

ab 21. November 2022!!